Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springenZur Fußzeile springen

Firewall-Lösungen Ungewollte Zugriffe abwehren durch gesicherte Netzwerke

Eine wirksame Firewall erfordert drei Dinge: Know-how, eine stabile IT-Infrastruktur und eine sinnvolle Konfiguration. Wir beginnen mit einer detaillierten IT-Analyse, um die perfekte Firewall-Lösung für Ihr Unternehmen zu entwickeln – basierend auf Ihren Anforderungen und dem verfügbaren IT-Budgets.

Leistungen im Überblick

Die Firewall ist die zentrale Stelle für das einheitliche Gefahrenmanagement und daher mehr als nur ein simpler Traffic-Filter – sie ist eine smarte Lösung zum Schutz der gesamten Unternehmens-IT.

Die Funktionen einer modernen Firewall-Lösung gehen weit über das schlichte Freigeben und Blockieren von Verbindungen hinaus. Die Bedeutung einer modernen Firewall im heutigen IT-Umfeld beschreibt der Begriff Unified Threat Management sehr gut: Moderne Firewalls analysieren automatisch den Netzwerkverkehr, erkennen Angriffsmuster und können diese selbstständig abwehren. Des Weiteren bringen Firewalls inzwischen eine Vielzahl an Virenfiltern, Anti-Spam Funktionen, Content-Filtern und Ransomware-Schutzmechanismen mit sich.

Monitoring, Logging und Reporting

Die vollständige Kontrolle über den Netzwerkverkehr behalten – eine der Hauptaufgaben einer Firewall. Hierfür bieten unsere Lösungen ein umfangreiches Toolset an. Daten werden automatisch erfasst, aufbereitet und via Report an entsprechende Verantwortliche versandt

Routing, DNS und DHCP

Mehr Sicherheit als der Router-Standard – Unsere Firewall-Lösungen erfüllen die Kernfunktionen der klassischen Router wie Routing, DNS und DHCP in Ihrem Netzwerk, bieten jedoch eine höhere Sicherheit und sind für den direkten Einsatz im Handumdrehen konfiguriert.

VPN-Funktionen

Schnell und sicher vernetzt mit ihrem Unternehmensnetzwerk – von überall auf der Welt und ohne weitere Software. Unsere Firewall-Lösungen bieten IPSec, SSL-VPN, Wireguard, VPN-Clients oder sogar die VPN-Verbindung per Browser ohne langwierige, komplexe Einrichtung.

Antivirus, HTTP-Proxy, Content-/ Web-Filter

Fangen Sie User-Risiken automatisch ab – dank perfekt kombinierter Filter- und Scan-Technologien. Ihre IT profitiert so von Funktionen wie Online-Datenbankabgleich, HTTP-Proxy, Antivirus sowie Werbe- / Content- und Web-Filtern der höchsten Sicherheitsstandards.

Antispam, Mailrelay, Mail-Connector

Bequem und sicher kommunizieren – selbstverständlich dank Spam- & Virenschutz. Unsere smarten Firewall-Lösungen erkennen und blockieren aktuelle Angriffsstrategien, prüfen E-Mail-Dateianhänge im Vorfeld und gestalten den Kommunikationsweg #1 wieder sicherer.

Intrusion Detection System (IDS) und Intrusion Prevention System (IPS)

Ihr Netzwerk intelligent schützen – mit Firewall-Lösungen, die automatisch auf Angriffe reagieren. Unsere modernen, cloudbasierten Firewalls erkennen, protokollieren und blockieren potenziell gefährliche Verbindungen, um Ihre IT-Sicherheit auf die Zukunft vorzubereiten.

Ihre Fragen – Unsere Antworten Die Firewall ist mehr als der Türsteher Ihrer IT

Kann man eine Firewall (UTM) in jedem Netzwerk einsetzen?

Ja – Unsere Firewall-Lösungen gibt es dafür in verschiedenen Versionen.

Firwalls von 3on IT passen zum ein Mann Betrieb, genauso wie für Standorte mit weit über 1000 Benutzern. Unsere skalierbaren Lösungen bieten unbegrenzte Möglichkeiten und ersetzen problemlos auch herkömmliche Routerfunktionen, Sie sind so bestens ausgerüstet für höchste Sicherheit und Effizienz.

Kann man die Firewall selbst bedienen?

Ja – aber am besten nur von Fachpersonal.

Die Firewall ist eine zentrale Netzwerkkomponente und sollte nur von geschultem Personal bedient werden. Kleinste Fehler können zu einem vollständigen Ausfall des Netzwerkes führen und sind im Zweifel dann schwer zu beheben. Falls Sie Fachpersonal vor Ort haben, schulen wir dieses gerne im Umgang mit den Geräten, um Ihnen ein höchstes Maß an Flexibilität und Eigenständigkeit zu ermöglichen.

Was ist der Unterschied zwichen einer klassischen Firewall und UTM-Geräten?

Die „klassische“ Firewall

Die traditionelle Firewall hat heute weitgehend an Bedeutung und Verwendung verloren. Diese Firewalls basierten auf der Kontrolle von Verbindungen mittels Tabellen und trafen lediglich die Entscheidung, ob der Zugriff entsprechend gewährt oder verweigert wurde. Leider begünstigten diese Speichertabellen eine Anfälligkeit für Distributed-Denial-of-Service (DDoS)-Angriffe, bei denen ein hohes Datenaufkommen schlicht die Abwicklung zulässiger Verbindungen behindern könnte.

Next Generation Firewall (NGFW)

Die Next Generation Firewall bietet einen wesentlich größeren Funktionsumfang als eine „klassische“ Firewall. So bringt sie Funktionen wie Intrusion Detection und Prevention mit, kann eine Deep Packet Inspection durchführen, SSL/TLS-Traffic terminieren & analysieren sowie Sanbox-Funktionen ausführen.

Unified Threat Management (UTM)

UTM-Geräte vereinen die Firewall-Funktionen einer Next Generation Firewall mit weiteren Funktionen wie Anti-Virus Lösungen und erweiterten Security-Features. Die Begriffe sind nicht klar von einander abgegrenzt, wodurch heute viele NGFW und UTMs den gleichen Funktionsumfang aufweisen können.

Partner

Firewall-Lösungen als Abwehr und Schutz Lassen Sie sich jetzt unverbindlich beraten

Eine moderne Firewall schützt ihr Netzwerk vor Angriffen von innen und außen. Dank ihr behalten Sie die Kontrolle über Ihre Daten.

Denis Stiel

Geschäftsführer
3on IT GmbH

Ihr Ansprechpartner

Denis Stiel
Geschäftsführer Technik

Firewall

0 - 9 Mitarbeiter

10 - 49 Mitarbeiter

50 - 250 Mitarbeiter

über 250 Mitarbeiter

<meta name="google-site-verification" content="bLdV6sUA8AIT43ydbEghVgaldKQY5456-7V9Qr3M5DU" />